Skip to main content

AWO Kita Zwergenland besucht die Ortsfeuerwehr Greppin

Am Donnerstag, dem 31.Januar 2019, besuchten 17 Kinder der AWO Kindertagesstätte Zwergenland die Ortsfeuerwehr Greppin. Pünktlich um 9 Uhr betraten leuchtende Kinderaugen das Gerätehaus.

 

Nachdem alle Kinder und Betreuer sich am Feuerwehrauto versammelten hatten, wurde den Kindern im Alter von 2 bis 4 Jahren das Feuerwehrleben näher gebracht. Sämtliche Fragen an den Feuerwehrmann Tobias Meier wurden gestellt. Aber natürlich mussten auch die Kinder einige Fragen beantworten:

 

Wie lautet die Notrufnummer ?
Was macht eine Feuerwehr?

Wie werden die Feuerwehrleute alarmiert?

 

Einige Kinder beantworteten die Fragen problemlos und korrekt. Natürlich konnten auch die Greppiner Feuerwehrautos genaustens unter die Lupe genommen werden. Einige Geräte wurden kindergerecht erklärt und vorgeführt.

 

Einmal in die Bekleidung eines Feuerwehrmanns schlüpfen? - Kein Problem. Auch eine Erzieherin blieb nicht verschont und musste sich feuerwehrtauglich kleiden – zur Freude der Kinder.

 

Zum Abschluss wurde noch ein Gruppenbild vor dem Löschgruppenfahrzeug gemacht. Natürlich mit Vorführung vom Blaulicht und Sondersignal. Bei der Verabschiedung wurden im Namen der Feuewehr Greppin noch Geschenke an die eventuellen Nachwuchs-Brandbekämpfer überreicht.

 

Die Ortsfeuerwehr Greppin bedankt sich für den Besuch und hofft auf ein baldiges Wiedersehen.