Skip to main content

Einsatzübersicht der OF Bitterfeld

28. Januar 2020 - 10:12 - Übersicht der letzten Einsätze

Bereits am 20.01.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Bitterfeld-Wolfen, Ortsfeuerwehr Bitterfeld um 19:17 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Brand Gebäude" in die Dürener Straße alarmiert. 

Anrufer meldeten der Leitstelle des Landkreises Anhalt-Bitterfeld, dass aus dem Dach der Schwimmhalle Rauch wahrzunehmen ist. 

Der Bereich wurde mittels der Drehleiter durch die Einsatzkräfte kontrolliert und schnell konnte Entwarnung gegeben werden, der wahrgenommene Rauch war Dampf aus der Heizungsablüftung. Durch eine davor befindliche Straßenlaterne konnte man annehmen, dass dort ein Feuer ausgebrochen sei. 

Der Einsatz konnte nach der Kontrolle beendet werden und die Kameradinnen und Kameraden wieder in das Gerätehaus zurückkehren.


In den frühen Morgenstunden des 24.01.2020 erreichte die Kameradinnen und Kameraden der Ortsfeuerwehr Bitterfeld um 06:15 Uhr der nächste Alarm.

Gemeinsam mit dem Rettungsdienst wurden die Einsatzkräfte in den Otto-Hahn-Platz zu einer Türöffnung alarmiert. Die Bewohnerin der Wohnung war gestürzt und konnte dem Rettungsdienst nicht selbstständig die Tür öffnen. Durch die Feuerwehr wurde die Tür mittels Türöffnungswerkzeug geöffnet, der Rettungsdienst kümmerte sich um die Bewohnerin und nahm diese zur weiteren Behandlung mit in das Klinikum Bitterfeld. 

Die Einsatzstelle wurde im Anschluss an den Diensthabenden der Stadtverwaltung übergeben, welcher sich um die Verschlusssicherheit der Wohnung kümmerte.


Am 28.01.2020 wurden die Kameradinnen und Kameraden der Ortsfeuerwehr Bitterfeld um 10:12 Uhr zu einer eingeschlossenen Person in einem Aufzug im Töpferwall alarmiert.

Wenige Meter vor dem Eintreffen der Kräfte konnte der Einsatz allerdings abgebrochen werden, die Person konnte ohne Hilfe der Feuerwehr aus dem Aufzug befreit werden. Die Ortsfeuerwehr brach daraufhin den Einsatz ab und kehrte zum Gerätehaus wieder zurück.

Einsatzübersicht der OF Bitterfeld

Vor Ort: