Skip to main content

Einsatzübersicht OF Bitterfeld - Autofahrer missachten Absperrung

22. Mai 2020 - 9:48 - Person in Not, Rauchmelder,Kleinbrand & Brandmeldeanlage

Bereits am 13. Mai 2020, wurde die Freiwillige Feuerwehr Bitterfeld-Wolfen, Ortsfeuerwehr Bitterfeld um 10:43 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes in die Luisenstraße alarmiert. 

Der Rettungsdienst war hier bereits vor Ort und kümmerte sich um die Medizinische Versorgung der Person und benötigte Unterstützung beim Transport. Dabei wurde in Absprache mit dem Rettungsdienst entschlossen, den Transport über die Drehleiter aus dem Dachgeschoss vorzunehmen.

Hierbei machte es sich erforderlich das aufgrund der Aufstellung der Drehleiter, die Mittelstraße zwischen Feuerwehr und Luisenstraße gesperrt werden musste. Diese Sperrung ignorierten zahlreiche Autofahrer und fuhren teilweise zwischen den Pylonen oder auf dem Fußweg an einer Bushaltestelle dran vorbei - neben der Gefahr für die Einsatzkräfte ist es auch ein nicht zu tolerierendes Verhalten gegenüber allen anderen Passanten die sich auf dem Fußweg befanden.

Nachdem die Polizei vor Ort eintraf, wurde die Mittelstraße ab der Kreuzung Lindenstraße vollgesperrt.

Die Person wurde mit der Drehleiter behutsam aus der Wohnung gebracht und konnte in dem Rettungswagen gebracht werden.

Der Einsatz war daraufhin für die Einsatzkräfte beendet.


Weitere Einsätze in der Übersicht: 

13.Mai 2020 - 22:00 Uhr - Brand Gebäude, Steubenstraße -> ausgelöster Heimrauchmelder ohne ersichtlichen Grund 

19.Mai 2020 - 03:33 Uhr - Brandmeldeanlage, Gesundheitszentrum Bitterfeld-Wolfen -> Fehlauslösung 

21.Mai 2020 - 21:28 Uhr - Kleinbrand, Grüne Lunge -> Brand von 2 Europaletten, mittels Schnellangriffseinrichtung abgelöscht 

22.Mai 2020 - 09:49 Uhr - Brandmeldeanlage, Biogaspark -> Fehlauslösung 

 

Einsatzübersicht OF Bitterfeld - Autofahrer missachten Absperrung

Vor Ort:

Einsatzgalerie:

Einsatzübersicht OF Bitterfeld - Autofahrer missachten Absperrung