Skip to main content

Feuerwehren aus Bitterfeld und Sandersdorf im Einsatz

11. Februar 2011 - 10:46 - Schornsteinbrand in Sandersdorf

Am Freitag, den 11.02.2011 wurden die Kameraden der Ortsfeuerwehr Bitterfeld gemeinsam mit den Einsatzkräften der Ortsfeuerwehr Sandersdorf (Stadt Sandersdorf-Brehna) um 10.46 Uhr in den Mittelweg nach Sandersdorf alarmiert. Laut Einsatzstichwort gab es dort die Meldung über einen Brand in einem Einfamilienhaus. 

Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte am Ereignisort, drang starker Rauch aus dem ersten Obergeschoss. Bewohner befanden sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr im Gebäude. Unter schwerem Atemschutz drang ein Trupp zur Lageerkundung ins Haus vor. Dabei wurde festgestellt, dass der Abzug sowie der Schornstein eines dort verbauten Ofens nicht richtig funktionierten und so die Abgase zurück in den Wohnraum drückten.

Während das Einfamilienhaus zwangsbelüftet wurde um das Gebäude wieder rauchfrei zu bekommen, wurde mit Hilfe des Essenkehrgerät der Schornstein von der Drehleiter aus gereinigt. 

Einsatznummer Ortsfeuerwehr Bitterfeld: 013/2011

Coverbild-[title]

Vor Ort:

  • Ortsfeuerwehr Bitterfeld: ELW 1; LF 16/12; DLK 23/12
  • Schutzpolizei
  • Presse
  • Feuerwehr Sandersdorf mit ELW 1, TLF 16/25, Schornsteinfeger

Einsatzgalerie:

Schornsteinbrand im Mittelweg in Sandersdorf  Schornsteinbrand im Mittelweg in Sandersdorf                  

Mediathek:

Einen Artikel der Mitteldeutsche Zeitung finden sie hier...