Skip to main content

Gegenstände brennen in Treppenhaus - Brandmeldeanlage löst aus

20. März 2020 - 8:39 - Feuer vor Ankunft gelöscht

Am Freitag, den 20.März 2020, wurden die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Bitterfeld gemeinsam mit den Einsatzkräften der Ortsfeuerwehr Greppin um 08:39 Uhr durch eine ausgelöste Brandmeldeanlage in die Jeßnitzer Straße alarmiert.

Bei Ankunft der Feuerwehr hatten die Bewohner weitesgehend das Gebäude verlassen, bei der Kontrolle des Objektes wurde festgestellt das Dekorationsgegenstände im Treppenhaus Feuer gefangen hatten, welche aber vor Eintreffen der Einsatzkräfte schon selbst erloschen waren. 

Nach einer Kontrolle der Räumlichkeiten durch Feuerwehr und Ordnungsamt konnte das Objekt an die Verantwortliche der Stadtverwaltung Bitterfeld-Wolfen übergeben werden. Die Polizei war mit einem Funkstreifenwagen vor Ort und nahm den Sachverhalt zum Brandereignis auf. 

Gegenstände brennen in Treppenhaus - Brandmeldeanlage löst aus

Vor Ort: