Skip to main content

Mehrere Einsätze in kurzer Zeit

2. Juni 2019 - 7:45 - Mehrere Einsätze in kurzer Zeit

Am Sonntag, den 02.Juni 2019, wurde die Ortsfeuerwehr Bitterfeld-Wolfen, Löscheinheit Wolfen-Nord um 07.45 Uhr, gemeinsam mit den Einsatzkräften des Rettungsdienstes in die Raguhner Schleife in Wolfen alarmiert. Hier galt es für den Rettungsdienst die Wohnungstür zu öffnen, da die Person nicht mehr aus eigener Kraft öffnen konnte. Nach kurzer Lageerkundung wurde die Tür gewaltsam geöffnet. Nach rund 20 Minuten war der Einsatz für die Kameradinnen und Kameraden beendet und die Einsatzstelle wurde an den Stadtordnungsdienst übergeben.


Am 03.06.2019 um 13.58 Uhr wurde die Feuerwehr Bitterfeld-Wolfen, Ortswehren Thalheim, Zschepkau, Rödgen, Wolfen sowie die Feuerwehr Zörbig zu einem Ödlandbrand nach Zschepkau in Richtung Löberitz gerufen. Hier war eine Fläche von ca. 200 qm in Brand geraten. Bereits vor Ankunft der Feuerwehren begann der Fahrer eines mit Wasser beladenen Tanklastzuges (30000 Liter) mit den Löscharbeiten. Mit einer Schnellangriffseinrichtung und 2 C-Rohren zur Restablöschung konnte der Brand dann schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Während dessen wurden glimmende Äste über die Drehleiter der Ortsfeuerwehr Wolfen mittels Kettensäge entfernt und dann abgelöscht. Nach rund 1 1/2 Stunden konnten die Kameraden ins Gerätehaus zurückkehren und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Bereits kurze Zeit später erfolgte der nächste Eisatz:

Gegen 16.37 Uhr wurden die Kameradinnen und Kameraden aus Thalheim und Wolfen in die Andresenstraße alarmiert. In einem Recycling-Betrieb löste die Brandmeldeanlage aus. Der entsprechenden Bereich wurde kontrolliert, die Anlage zurück gestellt und an den Betreiber übergeben.

Im Anschluss kehrten alle Einsatzkräfte in Ihre Wache zurück und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.

Mehrere Einsätze in kurzer Zeit

Vor Ort:

Einsatzgalerie:

Mehrere Einsätze in kurzer Zeit  Mehrere Einsätze in kurzer Zeit  Mehrere Einsätze in kurzer Zeit  Mehrere Einsätze in kurzer Zeit